Ausdauersport und Mantras

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

​Wie kann man Ausdauersport zur Vorbereitung seiner Prüfung oder Präsentation nutzen?

Es gibt eine Menge Menschen, die machen Ausdauersport. Ich auch. Ich fahre Fahrrad, fahre Inline-Skater, gehe auch Rudern in einem Verein. Beim Ausdauersport vollzieht man so stupide Abläufe und man trainiert auch gut die Atmung, weil die natürliche Atmung dabei automatisch zustande kommt. Dabei gerät man in so eine Art Trance. Es ist untersucht worden und dabei kam heraus, dass dabei gar nicht so viele Endorphine ausgeschüttet werden, wie man früher dachte. Die Trance entsteht einfach dadurch, dass man eben viel atmet, dass man viel Sauerstoff ins Gehirn bekommt.

Solche Trancen kann man ausnutzen in der ...

More...

​... Vorbereitung auf Präsentationen oder Prüfungen.

In einem anderen Video habe ich bereits über Mantras gesprochen. Solche Mantras sind ungeheuer wirkungsvoll. Sie gehen tief in das Unbewusste hinein. Mantras bestehen in der Regel aus 3-4 kurzen Sätzen, die man immer und immer wieder wiederholt, ohne dabei nachzudenken. Und das macht sich besonders gut im Ausdauersport, zum Beispiel beim Joggen oder so.

Man kann sich da eben so Mantras bauen, ich hab mir hier mal wieder eines ausgedacht. Also beispielsweise:

  • Ich bin sicher
  • Ich bin ruhig
  • Ich halte eine überzeugende Rede

Und das dann ohne darüber nachzudenken immer und immer wieder wiederholen, während meinetwegen beim Inline-Skaten ist oder beim Fahrrad fahren oder beim Joggen oder was auch immer Sie an Ausdauersport machen. Das geht tief rein ins Unbewusste, ins limbische System, setzt sich dort fest und wirkt wie so eine posthypnotische Anweisung. Das wird Sie dann, in der realen Situation wesentlich sicherer machen. Wenn Sie zum Beispiel dieses Mantra anwenden.

Wie man sonst Mantras baut, je nach Zweck, wie man die aufbaut usw., das habe ich Ihnen bereits in einem anderen Video, welches in diesem Kanal schon zu sehen ist, erklärt.

Enter your text here...

Über den Lampenfieber-Coach

Mein Name ist Cersten Jacob und ich bin Lampenfieber-Coach. Ich habe eine Entwicklung durchlaufen vom professionellen Schauspieler über vielseitige Trainertätigkeit unter anderem zu den Themen Präsentieren, Stimme und Sprechen bis hin zu meiner jetzigen Kernkompetenz als Lampenfieber-Coach. Ich kann Ihnen in allen Bereichen dazu verhelfen, sicher und selbstbewusst Vorträge, Präsentation und Prüfungen zu meistern und viele andere Ängste und Phobien zu überwinden.

folge mir auf: